Herzlich Willkommen, und

HOME
Warum ein Abgleich Selbstbild zu Fremdbild wichtig ist:

Ende Dezember 2011 nahm ich an einem Seminar, einem Kommunikationstraining teil. Wir diskutierten unter anderem darüber wie wir uns selbst sehen (Selbsteinschätzung, oder auch Selbstbild), und wie uns andere empfinden (wie wirken wir auf andere, Fremdbild).

Um für uns herauszufinden ob Übereinstimmung zwischen unserem Selbst- und Fremdbild herrscht machten wir eine Übung, dessen Ergebnis, zumindest für mich, recht erstaulich war.

Die Übung hatte den Titel "meine Tasse voller Stärken". Wir teilnehmenden zeichneten eine (große) Tasse auf ein DIN A4 Blatt. Da der Blickwinkel auf die Tasse von oben kommen sollte wurde sie durch den Rand in zwei Bereiche geteilt (einen Inneren, beschrieben durch den der Rand der Tasse), und einen Äusseren.

Wir schrieben nun 5 (unserer Meinung nach wesentlichen) persönlichen Stärken in den inneren Bereich der Tasse hinen, und reichten unser Blatt im Uhrzeigersinn weiter.

So wie ich das Blatt meines Nachbarn zu meiner rechter Hand bekommen habe, bekam meine Nachbarin zu meiner linken Hand mein Blatt.

Die Aufgabe bestand nun darin eine (möglichst) positive Eigenschaft, die uns zum Besitzer des Blattes aufgefallen war, in den unteren Bereich hinzuzufügen.

Die positiven Eigenschaften, die ich für mich in den inneren Teil der Tasse geschrieben habe waren EHRGEIZ, VISIONEN HABEN, AUFRICHTEN KÖNNEN, KOCHEN, eine fünfte ist mir nicht eingefallen.

Interessant war wie die anderen mich eingeschätzt haben, nämlich: VERTRÄGT KRITIK SEHR GUT, TIEFSINNIG, ANPASSUNGSFÄHIG, REFLEKTIERT, VERLÄSSLICH, DIPLOMATISCH, FELS IN DER BRANDUNG, FLEXIBEL, STEHT ZU SEINEN WERTEN, LUSTIG. Einiges war mir nicht bewusst, bzw. habe ich dem wenig bis keine Bedeutung zugemessen. Mit einigen kann ich mich identifizieren, mit anderen überhaupt nicht, einiges hat mir gefallen, und einiges hat mir eher weniger geschmeichelt (trotzdem es nur positiv besetzte Eigenschaften sein durften). Das Wesentliche aber ist, so sehen mich andere, so wirke ich auf andere, so schätzen mich andere ein.

Ich denke mir diese Erfahrung auch anderen zu Teil werden lassen zu können ist eine gute Sache und daher diese Seite.

Erstellen Sie Ihr (aus heutiger Sicht) aktuelles Selbstbild, geben Sie anderen die Möglichkeit Sie einzuschätzen, und damit sich selbst die Möglichkeit darüber zu reflektieren. Unter Umständen kommen Eigenschaften zu Tage (so wie andere Sie sehen), denen Sie sich, so wie es bei mir war, nicht richtig bewusst sind.

Die Idee dahinter ist überprüfen zu können, ob, und wenn ja in welche Richtung, Sie sich verändert haben!

OK, und so einfach geht's:


1.) Registrieren Sie sich unter Eingabe eines Benutzernamens, Kennwort, einer gültigen e-mail Adresse, und durch setzen eines Häkchens "Ja, ich möchte mich registrieren". Eine Rechenaufgabe ist noch zu lösen, bevor sie auf die Schaltfläche "senden" klicken!
2.) Bestätigen Sie Ihre Anmeldung mit dem Link, der an Ihre e-mail Adresse gesendet wird - Sie sind nun erfolgreich registriert!
3.) Melden Sie sich mit Ihrem Nutzernamen und Passwort an, bitte vergessen Sie nicht die Rechenaufgabe zu lösen, bevor sie auf die Schaltfläche "senden" klicken!

Tritt ein Fehler bei der Registrierung bzw. Ihrer Anmeldung auf, wird das entsprechende Feld markiert. Alternativ dazu bzw. bei erfolgreichem Abschluß Ihrer Registrierung wird ein Text ausgegeben.


Jemand ein Fremdbild zukommen zu lassen setzt zunächst
1.) die erfolgreiche Registrierung und Anmeldung voraus
2.) ein Selbstbild erstellt zu haben, und
3.) eine entsprechende Aufforderung erhalten zu haben


Niemand, ausser Sie selbst, hat die Möglichkeit Ihr Selbstbild aufzurufen!


hier geht's zur Registrierung bzw. Anmeldung vollkommen kostenfrei!


Nutzungsbestimmung | Impressum | contact.me | © 2011 by www.durchschmid.eu